Das DX-Camp

Es gibt vielleicht DX-Camps, in denen mehr Logs produziert werden, wer aber Hobby und Ferien im Kreise Gleichgesinnter machen möchte, neben dem DX-Hobby etwas für Lagerfeuerromantik, gemeinsame Unternehmungen und vielleicht auch für Wandern, Radfahren oder Baden übrig hat, der wird es sicher nicht bereuen, gekommen zu sein. Dazu kommt, dass es wohl kein anderes DX-Camp gibt, zu dem man ruhigen Gewissens auch die Familie mitbringen kann, ohne dass diese sich buchstäblich zu Tode langweilt… Wir haben einen schönen Strand und ein Programmangebot, das auch für „Nicht-Nur-DXer“ interessant ist, und die Kinder sind im Falkencamp, im dem wir zu Gast sind, ohnehin bestens aufgehoben.

img_5195

Nicht zuletzt punktet unser Hobbytreffen auch mit einem sehr günstigen Preis, wo sonst in Europa kann man um 25 Euro pro Tag „All-Inclusive-Urlaub“ machen? Klar, den Komfort eines Fünfsternehotels darf man sich nicht erwarten, dafür stehen aber am abendlichen Sternenhimmel über dem Camp weit mehr als 1000 Sterne… 😉

Veranstaltet wird das Camp vom UKW/TV-Arbeitskreis der AGDX zusammen mit der ADXB-OE. Unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft sind aber alle Freunde des Rundfunkfernempfangs sehr herzlich dazu eingeladen!